Planung von Stadträumen

Häuser im Erlenmattareal

Allen Arealentwicklungen gemeinsam ist immer ein notwendiges Zusammenführen und Abgleichen von privaten und öffentlichen Interessen.

Die Bandbreite von Arealentwicklungen im Kanton Basel-Stadt reicht von Flächen grosser Pharma- und Dienstleistungskonzerne über kantonale Bildungs-, Kultur- oder Gesundheitseinrichtungen bis hin zu Einzelparzellen für den Wohnungsbau. Zu den aktuellen Projekten zählen u.a. VoltaNord, klybeckplus, Wolf und Am Walkeweg.

Die Federführung in Sachen Arealentwicklung liegt beim Planungsamt des Kantons Basel-Stadt.