National und International

In dieser Übersicht werden ausgewählte Aktualitäten auf nationaler und internationaler Ebene aufgeführt.

Bundesgesetz über eine sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Der Bundesrat hat das Bundesgesetz über eine sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien verabschiedet.

Klimaschutzabkommen mit Senegal und Vanuatu

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Der Bundesrat hat zwei bilaterale Abkommen mit Senegal und mit Vanuatu genehmigt, welche die Kompensation von CO2-Emissionen ermöglichen.

Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

An seiner Sitzung vom 23. Juni 2021 hat der Bundesrat die Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030 und einen Aktionsplan für die Jahre 2021-2023 verabschiedet

Mit Solar-Treibstoff zum Klimaziel

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Empa-Forschende untersuchen im Mobilitätsdemonstrator «move» die Herstellung von synthetischem Methan aus energetischer, technischer und wirtschaftlicher Perspektive.

Studierende visualisieren Energiedaten

Dieses Bild führt Sie zum Beitrag.

Der Beitrag von «energeia plus» zeigt, wie Studierende der Universität Bern mittels Visualisierungen aus Energiedaten Geschichten erzählen.

6. Trinationaler Klimakongress

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Am 10. Juni 2021 findet der TRION Online-Klimakongress zum Thema «Planung als Instrument zur Förderung des Klimaschutzes» statt.

Klimaschutz-Projekte der Schweiz mit Thailand

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Die Schweiz hat am 28. Mai 2021 mit Thailand eine Absichtserklärung unterzeichnet, welche die Kompensation von CO2-Emissionen ermöglichen soll.

Immer mehr Energie für die Kühlung

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Durch den klimabedingten Temperaturanstieg wird der Kühlbedarf weiter zunehmen und unser Energiesystem stark beanspruchen.

Jetzt ist die richtige Zeit für eine PV-Anlage

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

In diesem Jahr stehen für die Förderung von Photovoltaikanlagen (PV) in der Schweiz insgesamt 470 Millionen Franken zur Verfügung.

Bundesrätin Sommaruga am Klima-Treffen von John Kerry

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Bundesrätin Sommaruga hat am Roundtable von John Kerry teilgenommen, welches anlässlich des «Leaders Summit on Climate» stattfand.

Studie zur klimaneutralen Mobilität

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Die Städtekonferenz Mobilität hat eine Studie erstellen lassen, die Handlungsspielräume der Städte zur Emissionsreduktion im Verkehr aufzeigt.

Jährlicher Materialverbrauch der Schweiz von 87 Mio. t

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung

Empa-Forschende haben die gesamten Material- und Energieflüsse der schweizerischen Volkswirtschaft erfasst und die Umweltbelastungen ausgewiesen.

Schweizer Treibhausgas-Ausstoss 2019

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Die Treibhausgasemissionen in der Schweiz beliefen sich im Jahr 2019 auf 46,2 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente, rund 0,3 Millionen Tonnen weniger als 2018.

Hydrologische Szenarien Hydro-CH2018

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Forschungen im Rahmen des Projekts «Hydro-CH2018» zeigen, dass der Klimawandel den Umgang mit der Ressource Wasser verändert.

Umstellung von öV-Diesel- auf Elektrobusse

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Der Bundesrat hat den Bericht «Nichtfossilen Verkehrsträgern im öffentlichen Verkehr auf Strassen zum Durchbruch verhelfen» verabschiedet.

Powerfuel: Die Treibstoffe der Zukunft entdecken

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Die Empa präsentiert eine neue Dauerausstellung über nachhaltige Treibstoffe der Zukunft im Verkehrshaus der Schweiz.

Energie sparen mittels künstlicher Intelligenz

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Forschende der Empa haben eine KI-Steuerung entwickelt, welche das Energiemanagement übernimmt und dabei mehr als 25% Energie einspart.

Grüne Treibstoffe für den Flugverkehr

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Forschende der Empa und des Paul Scherrer Instituts (PSI) haben eine Initiative zur Entwicklung eines erneuerbaren Treibstoffs gestartet.

Neue Akteure der Initiative «Vorbild Energie und Klima»

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Die Initiative «Vorbild Energie und Klima» erhält Aufschwung durch fünf neue Akteure. Insgesamt engagieren sich nun 15 Unternehmen für den Klimaschutz.

Umweltbericht der Vereinten Nationen

Dieses Bild führt Sie zum Bericht der UNEP.

Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) hat den Umweltbericht «Making Peace with Nature» (Frieden mit der Natur schliessen) veröffentlicht.

Globale Kommission zur Energiezukunft

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Bundesrätin Sommaruga ist Mitglied der neuen «Global Commission on People-Centred Clean Energy Transitions» der Internationalen Energieagentur (IEA).

Klimawandel verändert Schweizer Seen

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Eine neue Modellstudie zeigt, dass der Klimawandel Wassertemperatur, Eisbedeckung und Durchmischung vieler Schweizer Seen erheblich verändern kann.

Bundesrat verabschiedet langfristige Klimastrategie

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Die «Langfristige Klimastrategie der Schweiz» präsentiert die Leitlinien für die Klimapolitik bis 2050 und legt strategische Ziele für die verschiedenen Sektoren fest.

Rückkehr der USA zum Pariser Klimaabkommen

Dieses Bild führt Sie zur Mitteilung.

US-Präsident Joe Biden hat als eine seiner ersten Amtshandlungen die Rückkehr der Vereinigten Staaten zum Klimaabkommen von Paris eingeleitet.

Klimabezogene Finanzrisiken

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Die Schweiz fördert die Transparenz bei klimabezogenen Finanzrisiken und hat der «Task Force on Climate-related Financial Disclosures, TCFD» ihre offizielle Unterstützung zugesagt.

Fünf Jahre Pariser Übereinkommen

Logo Paris 2015

Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums des Pariser Übereinkommens wird die Schweiz die Vertragsstaaten über ihr verschärftes Klimaziel informieren.

Erkenntnisse aus dem 2000-Watt-Labor

Dieses Bild führt Sie zu weiteren Informationen zum Projekt

Ein Projekt in einer Neubausiedlung zeigt, wie der Energieverbrauch mittels technischen Neuerungen und Interventionen reduziert werden kann.

Energiestrategie CH 2050

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Die kurzfristigen Richtwerte 2020 werden voraussichtlich erreicht, langfristig bestehen jedoch weiterhin grosse Herausforderungen.

Energieperspektiven CH 2050+

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung

Die Energieperspektiven 2050+ zeigen, dass eine sichere und klimaneutrale Energieversorgung in der Schweiz bis 2050 möglich ist.

Verlängerung Klimaschutz-Instrumente bis Ende 2021

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Der Bundesrat hat die revidierte CO2-Verordnung per 1. Januar 2021 in Kraft gesetzt und damit zentrale Instrumente bis Ende 2021 verlängert.

Förderung des klimafreundlichen Verkehrs

Dieses Bild führ Sie zur Medienmitteilung.

Am 19. November 2020 hat die Schweiz die internationale Deklaration «Katowice Partnership for E-Mobility» unterzeichnet.

Klimaschutzabkommen der Schweiz mit Ghana

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung des Bundes.

Mit dem Abkommen vom 18.11.2020 schafft der Bundesrat die Rahmenbedingungen, um CO2-Emissionen der Schweiz über Projekte in Ghana zu kompensieren.

Neuer Bericht «Klimawandel in der Schweiz»

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung des Bundesamts für Umwelt.

Der neue Bericht des Bundesamts für Umwelt (BAFU) zeigt Ursachen und Folgen des Klimawandels und präsentiert die wichtigsten Massnamen.

Soirée Climatique

Dieses Bild führt Sie zum Veranstaltungs-Rückblick auf der Webseite von Swiss Climate.

Am 2. November fand die Soirée Climatique von Swiss Climate zum Thema «Nachhaltige Verpflegung - wie Unternehmen diesem Trend begegnen» statt . Der Livestream der Veranstaltung ist online abrufbar.

Schweizer Finanzmarkt auf dem Klimaprüfstand

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung.

Erstmals hat sich der gesamte Schweizer Finanzmarkt auf Klimaverträglichkeit testen lassen. Die Resultate zeigen erste Fortschritte, jedoch wird nach wie vor zu stark in die Erdöl- und Kohleförderung investiert.

Klimafinanzierung in Entwicklungsländern

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung des BAFU.

Die Schweiz hat sich 2018 mit 554 Mio. US$ an der Finanzierung von Klimaschutzprojekten in Entwicklungsländern beteiligt. Zusammen streben alle Industrieländer eine jährliche Summe von 100 Mrd. US$ an.

Klimaschutz-Abkommen der Schweiz mit Peru

Dieses Bild führt Sie zur Medienmitteilung des Bundesrats.

Mit dem Abkommen vom 14.10.2020 schafft der Bundesrat die Rahmen- bedingungen, um CO2-Emissionen der Schweiz über Projekte in Peru zu kompensieren.

Parlament verabschiedet das CO2-Gesetz

National- und Ständerat haben die Totalrevision des CO2-Gesetzes am 25. September 2020 in der Schlussabstimmung angenommen - ein Meilenstein!

Negative CO2-Emissionen

Der Bundesrat hat einen Bericht über die Bedeutung von negativen CO2-Emissionen für die künftige Schweizer Klimapolitik gutgeheissen.

Aktionsplan Anpassung an den Klimawandel

Der Bundesrat hat am 19. August 2020 den Aktionsplan 2020–2025 zur Anpassung an den Klimawandel verabschiedet.